Aktuell:

FRÜHJAHRSKURS 2019:

Informationen und Termine

→ Kursplatzordnung zum Downloaden
  1. Der Kursbeitrag ist bei der Anmeldung bar zu begleichen.
  2. Hunde müssen geimpft, entwurmt, gechipt und Haftpflicht versichert sein. Der Impfpass ist bei der Anmeldung mitzubringen!
  3. Der/die Hundeführer/in hat darauf zu achten, dass der Hund vor Kursbeginn sein „Geschäft“ verrichtet hat.
  4. Im gemeinsamen Interesse sind der Kursplatz und das umliegende Gelände sauber zu halten. (Hundekot ist in den dafür vorgesehenen Behältnissen zu entsorgen).
  5. Kraftfahrzeuge sind am Parkplatz abzustellen.
  6. Der Kursplatz ist für alle Hunde als Klassenzimmer zu betrachten. Jegliches Spielen, Umherlaufen und Tollen ist daher zu unterbinden. Dies gilt auch für das Gelände außerhalb des Kursplatzes. Das Betreten der umliegenden Felder ist verboten.
  7. Ab dem Eingang des Kursplatzes sind alle Hunde an der Leine zu führen. Ein etwaiges Ableinen erfolgt nur auf Anordnung des/der Kursleiters/-in.
  8. Außerhalb der Kurszeiten ist ein Betreten des Kursplatzes nicht möglich.
  9. Die Hunde sollen ein gut sitzendes Halsband tragen. Bissige Hunde müssen außerdem einen Maulkorb tragen. Die Verwendung von Stachelhalsbändern, Teleimpulsgeräten und Zughalsbändern ohne Stopp ist strengstens verboten.
  10. Der Hund darf unter keinen Umständen gezüchtigt oder auf andere Art körperlicher Gewalt ausgesetzt werden.
  11. Erkrankt ein Hund, so ist der/die Kursleiter/in davon in Kenntnis zu setzen. Hunde mit einer ansteckenden Krankheit dürfen nicht am Kurs teilnehmen und auch den Kursplatz nicht betreten. Bei läufigen Hündinnen bitten wir unbedingt um Absprache mit dem/der Kursleiter/in.
  12. Dem/der Kursleiter/in ist in jeder Hinsicht Folge zu leisten.
  13. Vor und nach den Kursen bzw. in den Pausen müssen die Kursteilnehmer/innen ihre Hunde permanent beaufsichtigen. Die Hunde sollen sich weder gegenseitig beschnuppern noch anknurren oder anbellen können. Dadurch werden von Beginn an unnötige Steigerung der Sozialaggression und damit etwaige Raufereien vermieden.
  14. Ständiges Bellen während des Kurses aber auch in den Pausen ist vom/von der jeweiligen Hundehalter/in zu unterbinden. Das gilt auch für Hunde, die in den Pausen im Auto verwahrt werden.
  15. Fällt ein/e Kursteilnehmer/in oder Besucher/in durch ungebührliches Verhalten auf, sind die für den Verein haftenden Vorstandsmitglieder/innen berechtigt, den Betroffenen des Vereinsgeländes zu verweisen.
  16. Hundebesitzer/innen haften uneingeschränkt für die durch ihren Hund verursachten Schäden.
  17. Für Verletzungen an Hund und Mensch sowie Sachschäden, die bei Benutzung des Kursplatzes entstehen, übernimmt der LKV keine Haftung.
  18. Eltern haften ab Betreten des Kursplatzes ausnahmslos für ihre Kinder. Diese sind unbedingt von den Hundeboxen fernzuhalten.
  19. Für persönliche Sachwerte ist jedes Mitglied selbst verantwortlich. Der Verein haftet für keinerlei Schäden, die an persönlichen Gegenständen der Vereinsmitglieder entstehen.
  20. Bei eventuellem Fernbleiben vom Kurs oder vorzeitiger Beendigung durch den/die Kursteilnehmer/in gibt es kein Recht auf Kostenrückerstattung.
  21. Die Mitglieder erklären sich damit einverstanden, dass während der Kurse, Prüfungen oder sonstiger Veranstaltungen Fotos und/oder Videos aufgenommen werden.
  22. Die Kursteilnehmer/innen sind damit einverstanden, dass personenbezogene Daten vom Verein im Zuge der Kursanmeldung erhoben, vom Verein gespeichert und verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) kostenfrei widerrufen werden.
  23. Personenbezogene Daten der Kursteilnehmer/innen werden vom Verein vertraulich behandelt und nur für die Zwecke der Vereinstätigkeit verwendet. Gegebenenfalls können personenbezogene Daten aus vereinsförderlichen Zwecken (z.B. Ansuchen um finanzielle Förderung) an Behörden (Bezirkshauptmannschaft, Gemeinde) auf deren ausdrückliche Anfrage weitergegeben werden.

Um einen reibungslosen Ablauf des Kursbetriebes zu ermölichen und den größtmöglichen Erfolg zu erzielen, ist die Kursplatzordnung unbedingt einzuhalten.

Das Team des LKV

Suchen

 

 

ag03.jpg

Um diese Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Es werden nur folgende anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, welche Seiten wurden besucht, Absprungrate. Damit können wir feststellen, welche Inhalte für unsere Besucher interessant sind und welche Themen nicht. Diese Information hilft uns dabei, in Zukunft diese Webseite für unsere Besucher besser zu gestalten. Somit profitieren alle von dieser Analyse. Der Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widersprochen werden.
Zur Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden! Ablehnen