Aktuell:

1., 2. und 3. PLATZ FÜR DEN LKV:

Agilityturnier am Muttertag

Stoebern

Im Stöberkurs lernt der Hund, nach Gegenständen und Personen zu suchen, diese aufzuspüren und zu melden. Dabei werden auch Unterordnungsübungen auf Distanz und Vorausschicken mit Richtungsangaben trainiert.

Der Kurs findet an einem Wochenende im August / September in einem Waldgebiet statt.

Die Stöberarbeit wird auch im Schnee durchgeführt, wodurch die Gegenstandssuche sehr schwierig wird. Die Menschen-"Opfer" werden dabei in Schneelöchern vergraben und von den Hunden aufgespürt. Der Lawinenkurs findet meistens am letzten Februarwochenende in einem Schneegebiet statt.

Suchen

 

 

ag04.jpg

Um diese Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Es werden nur folgende anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, welche Seiten wurden besucht, Absprungrate. Damit können wir feststellen, welche Inhalte für unsere Besucher interessant sind und welche Themen nicht. Diese Information hilft uns dabei, in Zukunft diese Webseite für unsere Besucher besser zu gestalten. Somit profitieren alle von dieser Analyse. Der Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widersprochen werden.
Zur Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden! Ablehnen